Additive Fertigung

Hittech verfügt über umfangreiche Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich der additiven Fertigung. Gemeinsam mit ausgewählten Partnern bietet Hittech Kunden Zugang zu verschiedenen Formen des 3D-Metalldrucks. Unser Know-how beschränkt sich nicht nur auf den 3D-Druck, sondern umfasst auch den Designprozess sowie das gesamte Postprocessing, das notwendig ist, um qualifizierte, montagefertige Bauteile zu fertigen. Dazu sind umfangreiche Fachkenntnisse im Bereich von Werkstoffen unerlässlich.

Bereits 2012 hat Hittech damit begonnen, den 3D-Metalldruck zu einer vollwertigen Produktionstechnologie zu entwickeln. Deshalb hat Hittech 2014 die Initiative ergriffen, ein Großprojekt mit dem Ziel zu starten, eine Produktionskette (vom Produktdesign bis zur endgültigen Qualifizierung) für 3D-Druckteile zu entwickeln. Mittlerweile hat sich aus dieser Initiative ein europäisches Projekt (3D&FPP) entwickelt, in dem verschiedene Unternehmen und Forschungsinstitute aus verschiedenen Ländern zusammenarbeiten, um dieses Ziel zu erreichen.

Hittech ist außerdem in einer Reihe von Projekten aktiv, in denen Kunden konventionelle Produktionstechniken in additive Fertigungsmethoden umwandeln.

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Unseren Newsletter empfangen

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Start typing and press Enter to search